Webcam

webcam

Login



 

BED Newsticker

Presse
Aug
18
2011
In Sachen Bioenergie... PDF Drucken
Geschrieben von: Mike Paland   

Wer sich kritisch mit dem Thema Bioenergie und erneuerbare Energien auseinandersetzen möchte, für den liefern die Broschüren der Serie "Der volle Durchblick in Sachen..." der "Agentur für Erneuerbare Energien" einen guten Überblick zum Pro und Kontra Erneuerbare Energien bzw. Energiepflanzen. Sie können als PDF-Datei von der Homepage der Agentur für erneuerbare Energien kostenlos heruntergeladen werden.

gh

"Der volle Durchblick in Sachen Erneuerbare Energien":

Sind Erneuerbare Energien nicht viel zu teuer? Gehen bei uns die Lichter aus, wenn wir auf Erneuerbare Energien setzen? Zerstören Windräder die Natur? Lässt Bioenergie die Menschen in Entwicklungsländern hungern? Mit dieser neuen Broschüre arbeitet die Agentur für Erneuerbare Energien die hartnäckigsten Missverständnisse auf. Der Laie findet in der Broschüre klare Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Potenzialen Erneuerbarer Energien. Profis finden Unterstützung und Anregungen für die tägliche Energie-Diskussion. Ein übersichtlicher Anhang mit Daten und Fakten bringt Licht in das Zahlendickicht.

 

http://www.unendlich-viel-energie.de/de/startseite/detailansicht/article//der-volle-durchblick-in-sachen-erneuerbare-energien.html

fg

"Der volle Durchblick in Sachen Energiepflanzen":

Monokulturen und Gentechnik, Regenwaldzerstörung und Konkurrenz um Ackerflächen: Auf den ersten Blick erscheinen viele Vorbehalte gegenüber Energiepflanzen plausibel. Doch dahinter verbirgt sich oft ein ganz anderes Bild. Mit Daten und Fakten erweitert diese Broschüre den Blickwinkel zum vollen Durchblick.


http://www.unendlich-viel-energie.de/de/bioenergie/detailansicht/browse/1/article/155/der-volle-durchblick-in-sachen-energiepflanzen.html

gh

"Der Volle Durchblick in Sachen Bioenergie":

Auf den ersten Blick erscheinen viele Vorbehalte gegenüber der Bioenergie plausibel. Doch dahinter verbirgt sich oft ein ganz anderes Bild. Mit Daten und Fakten über den wichtigen Energieträger Biomasse erweitert
diese Broschüre den Blickwinkel zum vollen Durchblick.


http://www.unendlich-viel-energie.de/de/startseite/detailansicht/article//der-volle-durchblick-in-sachen-bioenergie.html

 
Apr
14
2011
Land & Forst Artikel PDF Drucken
Geschrieben von: Mike Paland   

 

>>> mehr lesen ?

Den kompletten Artikel gib´s im

"Download-Bereich" unter Presse -> hier klicken !!!

 
Mar
21
2011
Atomdiskussion PDF Drucken
Geschrieben von: Mike Paland   

Liebe Freundinnen und Freunde von Energy Autonomy,


heute vor einem Jahr startete der Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION-Energy Autonomy in den deutschen Kinos und ist aktueller denn je!

Wir möchten unser tiefes Mitgefühl für die japanische Bevölkerung aussprechen und hoffen sehr, dass in diesen dramatischen Zeiten ein weltweites Umdenken stattfinden wird.

Denn die schreckliche Katastrophe in Japan hat die Diskussion über Atomenergie neu entfacht. Aus unserer Sicht fehlt in den meist durch die bekannte Sicherheitsdebatte geprägten Diskussionen jedoch ein entscheidender Aspekt: Anders als noch zu Zeiten des Tschernobyl-Unglücks gibt es jetzt eine wirtschaftlich und gesellschaftlich funktionsfähige Alternative zu Kohle, Öl, Gas und Atom als Grundlage der Energieversorgung.

Die Umstellung der weltweiten Energieversorgung auf 100 % Erneuerbare Energien ist nach Auffassung nahezu aller wissenschaftlichen und politischen Analysen in den nächsten 30 Jahren möglich. Es zeigt sich, dass die derzeitige desolate Situation fast ausschließlich auf wirtschaftspolitischen Machtstrukturen basiert. Die Lösung liegt folgerichtig in der Abkehr von zentralisierten Energieversorgungsstrukturen, - wie wir sie sehr stark in Japan und Frankreich, aber auch bei uns vorfinden.

Wir sind sicher, dass wir gemeinsam mit der 4. Revolution zur Erweiterung der weltweiten Debatten mit zukunftsweisenden Aspekten beitragen können.

Die DVD mit zahlreichem weiterführenden Bonusmaterial hilft Ihnen, die Grundidee von Energieautonomie als eine weltumspannende Lösung der großen Probleme dieser Zeit weiter zu verbreiten.
Der Film und das weiterführende Material soll und kann dabei außerordentlich unterstützen.
Mehr Informationen zur DVD und dem didaktischen Bonusmaterial finden Sie hier.


Am 16. März 2011 haben bereits 151.000 ZuschauerInnen die Diskussionsrunde des ORF Club 2 zum Thema „Super-GAU in Japan: Wer glaubt noch an sichere AKW? Mit unserem Regisseur Carl-A. Fechner als Talkgast gesehen.
Die Sendung können Sie sich hier noch einmal anschauen.


Ein Geburtstagsgeschenk zum Jahrestag des Kinostarts für unsere großartige Energy Autonomy-Community:
Um Sie zukünftig noch aktueller und breiter über unsere „VorBilder zu
nachhaltigem Handeln zu informieren, startet die fechnerMEDIA GmbH am kommenden Montag, dem 21. März 2011 den fechnerMEDIA BLOG.

Hier können Sie aktiv werden, mitreden, Beitragsvorschläge einsenden und ganz allgemein die neue Plattform nutzen, um auf „VorBilder zu nachhaltigem Handeln aufmerksam zu machen.


Wir freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch!

GEMEINSAM können wir jetzt VIEL erreichen und fordern deshalb 100% Erneuerbare Energien weltweit!!!


Hoffnungsvolle Grüße aus der Kampagnen-Zentrale,

Ihr Energy Autonomy-Team

P.S.: Unsere Veranstaltungs-Tipps:

Ecosummit / Berlin
Vom 24. bis zum 25. März 2011 findet in Berlin der diesjährige Ecosummit statt. Zwei Tage lang diskutieren über 400 Experten, Wissenschaftler, Gründer, Manager, Investoren und Visionäre im Herzen unserer Hauptstadt über die Förderung der intelligenten grünen Ökonomie, getreu dem diesjährigen Motto "Going Smart Green Now". Schwerpunkte des Summits sind dabei die Themen Urbanität, Mobilität, Erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Passend zu diesen Themen ist DIE 4. REVOLUTION offizieller Medienpartner. Weitere Informationen zum Ecosummit finden Sie unter http://ecosummit.net.

Heldenmarkt / Berlin
Direkt im Anschluss, am 26./27.03.2011 findet mit dem Heldenmarkt - Messe für nachhaltigen Konsum eine weitere Veranstaltung in Berlin statt. Hier finden Sie viele Neuheiten für verantwortungsbewussten Konsum, ungewöhnliche Produkte aus ausgefallenen Materialien, innovative energieeffiziente Technik und Sie werden über Ressourcen schonende Produktion und fairen Handel informiert. Mehr unter http://www.heldenmarkt.de. Kommen Sie uns gerne dort an unserem Stand besuchen.
Wir verlosen über facebook noch Eintrittskarten zum Heldenmarkt!


Energy Autonomy - Der Film GmbH
Schwarzwaldstrasse 45
78194 Immendingen
Germany

Fon: +49/ (0) 7462 / 923 92  -14, -23, -24
Fax: +49/ (0) 7462 / 923 92 - 20

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
www.energyautonomy.org

Become a fan:  http://www.facebook.com/4threvolution
Follow us: http://twitter.com/4threvolution
Register for our newsletter here: http://www.energyautonomy.org/index.php?article_id=42&clang=0
Join our XING group: https://www.xing.com/net/pri1ba143x/fechnermedia/
Get connected on LinkedIn: http://www.linkedin.com/profile/view?id=107861411&trk=tab_pro


Geschäftsführer
Carl-A. Fechner
HRB451424
USt.-ID Nr. DE250792737


Newsletter abbestellen / unsubscribe Newsletter:
http://energyautonomy.org/tinc?key=3U66gMli&MailID=0000000027FBEA60000C95B700019EC8C5505C50

 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 1 von 4
 

Fertigstellung Nahwärmenetz

100%
Seitenaufrufe : 334752